Hey.


Wir sind ein kleines Medienbüro, ansässig im Rhein-Sieg Kreis und bieten von dort aus Dienstleistungen aus dem Medienbereich an. Hinter dem Namen Kapitel3 stecken wir; zwei selbstständige Mediengestalter, die ihre Liebe zum Printdesign niemals verloren haben. Neben dieser Leidenschaft entschieden wir uns nach der Ausbildung dazu, uns durch spezifische Medienstudiengänge weiter zu spezialisieren, um somit gemeinsam in der Zukunft umfangreiche Medienkampagnen zu realisieren.

Das Ergebnis ist die Bündelung all unserer Kompetenzen und Kontakte durch Studien- und Lehrtätigkeiten unter Kapitel3.

Mit Hilfe dieser Vernetzung bietet ihnen Kapitel3 ein kompetentes und auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnittenes Team aus der Medienbranche, mit Wissen über Design und Marketing, Webentwicklung und das richtige Auge für Ihren Imagefilm oder Werbespot.

Aus einer Hand.

Aus einem Haus.

Leistungen.


Film

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte - da stellte sich uns damals die Frage:

Wie viel lässt sich dann mit 25 Bildern in der Sekunde erzählen?

Das Ergebnis: Dokumentationen, Trailer, Imagefilme, Werbung und besonders Geschichten.

Web

Responsive Entwicklung von Webseiten, speziell auf Ihre Wünsche angepasst. Stets entsprechend den neuesten Entwicklungen im Web.

Print

Von Flyer, über Visitenkarten bis zu komplexen Broschüren mit Veredelungen. Wir werden unseren Wurzeln niemals den Rücken zukehren und entwickeln liebend gerne mit Ihnen zusammen Ideen für Ihr Unternehmen.

Unsere Kunden.


Info

Imagefilm

Erstellung eines Imagefilms im Auftrag des Veranstaltungsbüro Noldens in Zusammenarbeit mit dem WDR.

Dreh- und Crewplanung, Sichtung des Materials, Schnitt und Nachbearbeitung

Trailer

Info

Jugendarbeit und Kultur

Unterstützung der Jugendarbeit mit vielen Video Projekten und Workshops.

Ehrenamtliche Leitung des KreativStudios Eitorf in Kooptation mit dem Jugendcafé.

Videoworkshops, Pflege Gut Drauf Netzwerk, Unterstützung Jugendpalament, Kulturrucksack NRW

Info

Film und Print

Erstellung verschiedener Trailer und einer Dokumentation der 15. Kölner Lichter als Imagefilm in Zusammenarbeit mit dem Veranstaltungsbüro Nolden.

Produktdesign und Präsentationen im Bereich des strategischen Produktmarketings.

Trailer

Info

Projektleitung und Beratung

Leitung der Video- Kampagne „Badelatschen statt Springersteifel“ für Humanität, Vielfalt und Toleranz.

Info

Imagefilm

Erstellung eines Imagefilms zum 30-jährigem Jubiläum der Bierbörse.

Dreh- und Crewplanung, Schnitt, Nachbearbeitung

Trailer

Info

Imagefilm

Entwicklung eines Imagefilms für unternehmensinterne Präsentationen.

Das Team.


Marco Holländer

MARKETING / FILM

Hi! Ich bin Marco und wenn Sie mit uns in Kontakt treten, werden Sie wohl als allererstes auf mich treffen. Ich bin für die Bereiche Marketing und Film zuständig. Meine großen Leidenschaften beziehen sich neben dem Beruf auf Musik und Film. Es ist ein großer Traum von mir Regisseur zu werden. Ich lebe für meine Arbeit und versuche für jeden Kunden eine individuelle und passende Idee zu finden, die wir gemeinsam mit ihm oder ihr umsetzen. Wenn ich gerade mal nicht am Telefon oder vor meinen Emails sitze, findet man mich auf der Dachterrasse und hört das Klimpern meiner Gitarre.

Carolin Körner

GRAPHIC DESIGNER / PROGRAMMIERER

Moin. Ich bin Caro und arbeite meist im Background von Kapitel3. Neben der Entwicklung von Webseiten, bin ich auch für das Design zuständig. Ich habe eine große Leidenschaft für Logodesign entwickelt. Meine Arbeits- und auch oft Freizeit nimmt das Internet ein, gibt es einfach an jeder Ecke etwas zu entdecken und zu verarbeiten. Marco und ich arbeiten Hand in Hand, um das bestmöglichste und spannendste Ergebnis für unsere Kunden zu erreichen. Wenn ich gerade nicht am PC sitze, kümmere ich mich um die zwei laufenden Anti-Stressbälle und genieße meine Mittagspausen im Wald.

Cooper & Coby

WELPE / HUND

Hi. Hi. Hi. Wir sind Cooper und Coby und sind immer an der Seite von Marco und Caro. Wir sorgen für Pausen, Ballspiele und genug Bewegung, was schon so manchen Kreativenprozess wieder nach vorne getrieben hat. Außerdem wirkt unser Schnarchen wie Balsam auf der Seele, sodass auch die größte Stresssituation etwas Entspannendes hat.